Imagebild: Frau am Handy blickt lächelnd in die Kamera
05.04.17  - 05.04.17 Schwerin: 2. E-Government-Konferenz-MV
DVZ Mitarbeiter Arne Hennes und Steffen Wendel präsentieren den PRINCE2 Best Practise Award 2016

PRINCE2 Best Practise Award: DVZ ist stolzer Gewinner

Das DVZ stolzer Gewinner des "PRINCE2 Best Practise Award 2016". Mit der Auszeichnung würdigt der Best Practice User Group Deutschland e.V. Projekte, die durch einen exzellenten Einsatz der PRINCE2-Methode im Bereich Projektmanagement herausragen. Hier überzeugte das DVZ mit seinem Projekt „Einführung EPMS – Enterprise Project Management System“. "Es ist deutlich wahrnehmbar, dass PRINCE2 in der gesamten Organisation verankert ist”, so die offizielle Begründung der Jury.

Titelbild der DVZ.info 2/16

Pünktlich zum 1. November ist eine neue Ausgabe unseres Kundenmagazins erschienen. Im aktuellen Heft finden Sie viele informative und unterhaltsame Beiträge, u. a. zu Lösungen wie dem digitalen Bodenschutz- und Altlastenkataster oder dem hochauflösenden Videodienst "liveHD". Schwerpunktthema sind die Justizlösungen des DVZ und das eigens darauf ausgerichtete Betreuungssegment. Dazu dreht sich in unserem Kundeninterview alles um das neue E-Government-Gesetz von M-V. Viel Spaß beim Lesen!

 

Meine Ausbildung enthält sowohl kaufmännische als auch technische Komponenten. Ich bin mit meiner Berufswahl und dem DVZ als Ausbildungsbetrieb wirklich zufrieden, weil die Arbeit sehr vielseitig ist.

Viviane Schlink, angehende IT-Systemkauffrau im 1. Lehrjahr

Pressebild: Hubert Ludwig erhält eGovernment Award

eGovernment Awards 2016: Silber für das DVZ!

Auch in diesem Jahr führte Deutschlands wichtigste Online-Newsplattform für
E-Government-Themen, die eGovernment Computing wieder eine große Leserwahl zu den begehrten "eGovernment Awards 2016" durch. Das DVZ wurde nun in der Kategorie „Rechenzentren“ mit Silber ausgezeichnet. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bild: Erläuterung des Projektverlaufes

KOOPERATION: Schulprojekt gestartet

Als Teil eines Wahlpflichtkurses können interessierte, motivierte Schüler und Schülerinnen der 9. Klasse unserer Kooperationsschule Wittenburg ihre Kreativität einsetzen und eine neue Schulhomepage erstellen. In regelmäßigen Abständen werden sie dabei von einem Projektteam des DVZ unterstützt und während der Projektphasen intensiv begleitet. 

Imagebild: stehender Mann mit Laptop vor gezeichnetem Hintergrund

Ihr Wissen, Ihre Erfahrungen und Ihre Ideen sind gefragt und das nicht nur im technischen Bereich! Also ergreifen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil eines innovativen Unternehmens. Aktuelle, attraktive Jobangebote finden Sie mit einem Klick auf der nächsten Seite.

Unser Netzwerk. Unsere Verantwortung.

KONTAKT