DVZ_Fotowettbewerb_Teaser_960x287.jpg

FOTO-WETTBEWERB „TYPISCH MECKLENBURG!?“

Auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder unseren beliebten Fotowettbewerb. Diesmal unter dem Motto "Typisch Mecklenburg!?". Gesucht werden die 12 schönsten Motive, die entweder absolut oder so gar nicht typisch für unsere Region sind. Dafür haben wir ordentlich aufgestockt: mehr Zeit zum Mitmachen, mehr Sponsoren, mehr Gewinne!

Und damit niemand Angst haben muss, dass bei der Teilnahme am Wettbewerb alle Rechte am Foto verloren geben, haben wir unsere Teilnahmebedingungen noch einmal angepasst.

Warum machen wir diesen Wettbewerb?

Als eines der größten Unternehmen der Landeshauptstadt ist das DVZ sehr heimatverbunden und absolut verliebt in unser schönes Mecklenburg. Wir können nicht genug kriegen von MVs Städten und Schlössern, Seen und Stränden, Wiesen und Wäldern – drum lasst uns Mecklenburgs Schönheit in die Welt tragen.

Mit dem Wettbewerb wollen wir außerdem den vielen lokalen Hobbyfotografen eine Plattform bieten. Auch ihr seid für uns „typisch Mecklenburg“! Deshalb veröffentlichen wir die Gewinnerfotos in 2019 monatlich in unseren sozialen Kanälen, nennen dort eure Namen und verlinken euch auch gerne.

Also liebe Fotografen, Hobbyknipser und Instagram-Influencer – welche tollen, kreativen, ausgefallenen oder witzigen Aufnahmen habt ihr von unserem schönen Mecklenburg?

  • WAS GIBT´S ZU GEWINNEN?

    Der Hauptpreis ist in diesem Jahr eine exklusive Foto-Safari durch die Lewitz im Wert von 200 Euro. Mit dem Lewitz-Ranger und Fotograf Ralf Ottmann begebt ihr euch in die weiten Wiesen des Natur- und Landschaftsschutzgebietes, wo ihr See- und Fischadler, Eisvögel, Silberreiher, Kraniche oder Graugänse beobachten könnt. Auch unzählige Wasserläufe, Alleen mit alten, knorrigen Bäumen, idyllische Dörfer mit Reetdachhäusern und kleine Fachwerkkirchen warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Besonders eindrucksvoll ist auch der Vogelzug im Frühjahr und Herbst. Mehr dazu auf www.die-lewitz.de. Möglich gemacht wird dieser Gewinn vom Verein Lewitz e.V..

    Für den Zweitplatzierten winkt ein professioneller Spezial-Fotokurs bei der Fotoschule Schwerin - z.B. Langzeitbelichtung oder Wasserfotografie - im Wert von 99 Euro.

    Platz drei kann sich über eine Tageskarte für das Wonnemar Wismar inkl. Saunalandschaft freuen, die freundlicherweise vom Regionalmarketing Mecklenburg-Schwerin e.V. bereitgestellt wird.

    Alle drei erhalten von der Stadt Schwerin außerdem das neue Red Rebane Schlüsselband Fidlock in der Lebenshauptstadt-Edition.

    Zusätzlich gibt es für alle Teilnehmer wieder verschiedene Sachpreise von uns und unseren Partnern zu gewinnen. Darunter z.B. Outdoor-Laternen damit ihr nach dem Sunset-Shooting wieder heil zurückkommt, Coffee-Cups, damit eure Drinks heiß bleiben, XL-Regenschirme, damit euer Equipment trocken bleibt, Powerbanks, damit euren Kameras nicht der Saft ausgeht, oder Kopfhörer, damit euch beim Warten auf den perfekten Shot nicht langweilig wird.

    Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ca. zwei Wochen nach Einsendeschluss (31.01.2020).

  • WIE KANN ICH MITMACHEN?

    Um am Wettbewerb teilzunehmen, schickt uns eure Fotos (maximal zwei) an folgende E-Mail-Adresse: 

     

    marketing@dvz-mv.de

     

    Mit dem Einsenden erklärt ihr euch mit unseren Teilnahme- und Datenschutzbedingungen einverstanden. Also - schickt uns eure Bilder und sagt uns, was daran so (un)typisch für Schwerin ist!

    Der Wettbewerb läuft vom 01.12.2019 bis 31.01.2020. Ihr habt also noch genug Zeit, eure Festplatten zu durchforsten oder euch nochmal auf Foto-Pirsch zu begeben. Die Fotos müssen nicht in diesem Zeitraum aufgenommen worden sein.

     

    Nach dem Einsendeschluss wählt eine Jury die zwölf besten Aufnahmen aus.

     

    Folgende Angaben bitte in der E-Mail nicht vergessen:

    • Betreff: Typisch Mecklenburg
    • Vorname, Nachname
    • Adresse (damit wir euch den Gewinn schicken können)
    • Telefonnummer (freiwillig, für Nachfragen)
    • Name eures Kunstwerks (bitte benennt so auch die Bilddatei)

     

    Wichtig für eure Fotos:

    • Möglichst hohe Auflösung
    • Keine Wasserzeichen
    • Nur Querformate
    • Dateigröße: max. 5 MB

  • TEILNAHMEBEDINGUNGEN

    1. Termine:

    Vom 1. Dezember 2019 bis zum 31. Januar 2020, 23:59 Uhr, sind die Bilder einschließlich der realen Kontaktdaten per E-Mail an fotowettbewerb@dvz-mv.de einzureichen. Die Einsender akzeptieren mit dem Senden der Fotos auch die Teilnahme- und Datenschutzbedingungen. Sendungen, die nach dem Schlusstermin eintreffen, können nicht berücksichtigt werden. Die DVZ M-V GmbH empfiehlt allen Teilnehmern, Bilder frühzeitig einzureichen. Jeder Teilnehmer kann maximal zwei Bilder einreichen. Reicht ein Teilnehmer mehr als zwei Fotos ein, entscheidet die DVZ M-V GmbH welche Bilder zur Bewertung berücksichtigt werden.

    2. Formate:

    Die Bilder müssen im JPG-Format eingereicht werden. Die Dateigröße darf maximal 5 MB betragen. Für die Veröffentlichung der prämierten Bilder ist auf eine angemessene Qualität und eine hohe Auflösung von mind. 2000 x 3000 Pixel zu achten.

    3. Bildtitel/Dateiname:

    Der Dateiname darf nicht den Namen des Teilnehmers enthalten oder Rückschlüsse auf die Identität des Teilnehmers zulassen. Idealerweise gibt der Teilnehmer mit dem Dateinamen dem eingereichten Werk einen Titel, zum Beispiel "Am-Wasser-gebaut.jpg". Vergibt ein Teilnehmer keinen Titel, behält sich die DVZ M-V GmbH im Falle der Prämierung und der damit einhergehenden Veröffentlichung das Recht vor, selbst einen Titel zu vergeben.

    4. Bildbearbeitungen und Montagen:

    Bildbearbeitungen sind erlaubt. Montagen sind als solche zu kennzeichnen. Rückt durch übermäßiges Bearbeiten der Bilder die fotografische Leistung in den Hintergrund, ist es möglich, dass Mitglieder der Jury diesen Umstand negativ in ihre Bewertung einfließen lassen. Grundsätzlich verboten ist die Nutzung digitaler Wasserzeichen im Bild, aus denen Rückschlüsse auf den Urheber des Fotos gezogen werden können.

    5. Risiko:

    Das Risiko für den Verlust oder die Beschädigung von Bilddateien bei der Online-Übermittlung tragen die Teilnehmer. Eine Haftung seitens der DVZ M-V GmbH ist ausgeschlossen.

    6. Ausschluss vom Wettbewerb:

    Die DVZ M-V GmbH kann unpassende Bilder ohne Nennung von Gründen vom Wettbewerb ausschließen. Zum Ausschluss führen auch Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen.

    7. Persönliche Daten:

    Die DVZ M-V GmbH wird die persönlichen Daten der Teilnehmer ausschließlich für den Wettbewerb speichern (siehe auch Datenschutzhinweise).

    8. Gewinnbenachrichtigung:

    Die DVZ M-V GmbH wird die Gewinner nach Einsendeschluss per E-Mail benachrichtigen.

    9. Pflichten des Teilnehmers:

    Mit der Einreichung versichert der Teilnehmer, das Foto selbst fotografiert zu haben, alle Rechte am Foto uneingeschränkt zu besitzen, keine Persönlichkeitsrechte zu verletzen und von eventuell fotografierten Personen sowie von Inhabern von Rechten, die an abgebildeten Objekten bestehen, eine schriftliche Einverständniserklärung für die Teilnahme am Wettbewerb erhalten zu haben. Die Teilnehmer stellen der DVZ M-V GmbH und alle Partner und Medien von eventuellen Ansprüchen Dritter frei. Die Erfordernisse des § 22 und 23 KunstUrhG werden berücksichtigt.

    10. Nutzungsrechte:

    Mit der Einreichung räumt der Teilnehmer dem DVZ sowie den Partnern des Wettbewerbs ein einfaches Nutzungsrecht der eingereichten Bilder ein. Dieses ist zeitlich und räumlich unbeschränkt und erlaubt die Nutzung der Bilder in den Sozialen Medien Facebook, Instagram und auf den Unternehmens-Webseiten der am Fotowettbewerb beteiligten Partner. Bei der Veröffentlichung der Bilder wird der Bildautor stets genannt. Das Nutzungsrecht beinhaltet auch die Veröffentlichung der Gewinnerbilder in Pressemitteilungen oder sonstigen Publikationen. Für die genannten Nutzungen können die Prämierten keinen Anspruch auf ein Nutzungshonorar geltend machen. Sollten die Bilder für einen anderen Zweck genutzt werden, ist dies zuvor mit dem Bildautor abzusprechen.

    11. Jury-Entscheid:

    Über die Gewinner-Bilder entscheidet allein die Jury. Dabei wertet jeder Juror für sich allein ohne Kenntnis über die Bewertung des Bildes durch die Co-Juroren. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und unanfechtbar.

    12. Spezielle Regelungen, wenn ein Teilnehmer zwei Bilder einreicht:

    Reicht ein Teilnehmer mehr als ein Bild ein, so werden die Einsendungen unabhängig voneinander bewertet. Sofern die Bilder nur im Kontext zu interpretieren sind, sollte der Teilnehmer die Möglichkeit einer Montage in Betracht ziehen. Auch bei zwei Einsendungen kann ein Teilnehmer höchstens einen der ausgelobten Preis gewinnen. Im Rahmen des Wettbewerbs wird dann lediglich das Bild berücksichtigt, das von den eingereichten Werken des Teilnehmers die höchste Jury-Wertung erzielt hat.

    13. Preise:

    Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Die DVZ M-V GmbH behält sich das Recht vor, Gewinne aus bestimmten Gründen (z.B. Lieferschwierigkeiten, mangelnde Verfügbarkeit) zu stornieren und gegen einen gleich- oder höherwertigen Gewinn zu ersetzen. Auf die Gewinne werden seitens der DVZ M-V GmbH keine Gewährleistungs- oder Garantieansprüche gewährt. Es obliegt Herstellern bzw. Sponsoren, diese aus Kulanzgründen zu erfüllen. Preisangaben beruhen auf der UVP des Herstellers, Angaben des jeweiligen Preissponsors bzw. Schätzungen des Veranstalters. Irrtümer sind nicht ausgeschlossen.

    Preisbeschreibung Hauptgewinn:

    Fotosafari für 2 Personen im Wert von 200 Euro: 3 Stunden begleitete Wanderung mit dem Lewitz-Ranger und Fotografen Ralf Ottmann, Begrüßungsgeschenk. Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung, gute Laune, Fotokamera und Fernglas. Einlösbar auf Anfrage, empfehlenswert ist der Vogelzug im Herbst. 

    14. Weitere Bedingungen:

    Sofern anwendbar gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der DVZ M-V GmbH, einsehbar unter www.dvz-mv.de/agb. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Unser Netzwerk. Unsere Verantwortung.

Logo_Lewitz-Region.jpg Regionalmarkerting.png TVMS_logo.jpg DVZ_Fotowettbewerb_Logo Lebenshauptstadt4.jpg DVZ_Fotowettbewerb_icon_fotoschule_rot_klein.png