Ausbildung on Tour

Nachdem die Auszubildenden und Dualen Studenten Ende 2016 den ersten Projekttag im Zeichen der erneuerbaren Energien und Elektromobilität absolvierten, fand am 11.04.17 ein Projekttag zu den Themen Datensicherheit und Datenspeicherung u.a. in der BStU-Außenstelle in Leezen statt.

Die BStU-Außenstelle gibt auf mehreren Etagen Einblick über die Entstehung, der Arbeitsweise und das Ende des MfS (Ministeriums für Staatssicherheit). Zahlreiche Originalgegenstände, die zur Überwachung dienten, sind dort ausgestellt und waren praktischer Beleg für die damalige Zeit.

Die Auszubildenden und Dualen Studenten befassten sich im Arbeitsauftrag mit der Geschichte der Staatssicherheit in Schwerin, dem aktuellen Stand von digitaler Überwachung und der IT-Sicherheit in der heutigen Zeit. Im letzten Aufgabenteil schlugen sie die Brücke zu folgenden Themen:

  1. Sichere Datenspeicherung von Fotos, Dokumenten und Videos für Jedermann
    (Cloud bzw. private Cloud für zu Hause?!)
    Ansprechpartner: Auszubildender Hajk Nagdaljan
  2. Schutz vor digitaler Überwachung und Cyberangriffen im Alltag
    (Gefahr im smarten home und im smarten Auto?!)
    Ansprechpartner: Auszubildender Philip Karsten

In zwei lebhaften Vorträgen präsentierten die Gruppen ihre Ergebnisse und schlugen die Brücken „von der Lebenssicherheit zur Datensicherheit“ und „von der Überwachung zur Wachsamkeit“.

Aufgrund der abermals positiven Resonanz werden wir die Projekttage als Bestandteil der Ausbildung weiterführen und darüber hinaus die eine oder andere Methode zur Kreativität, zum Projekt- oder Prozessmanagement vermitteln.

Weitere Eindrücke erhaltet ihr in der Galerie.

Galerie: Projekttag

Diesen Beitrag teilen Email this to someone
email
Share on Facebook
Facebook
0Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin
Share on Google+
Google+
0
Jens Meier, Ausbildungskoordinator im DVZ
Jens Meier, Ausbildungskoordinator im DVZ
Ich bin der Koordinator im DVZ für die Bereiche Ausbildung und Duales Studium. Als direkter Ansprechpartner für unsere BERUFS!STARTER im DVZ und für die, die es werden wollen, helfe ich gerne weiter.