dvz unternehmen kundenbeziehungsmanagement slider 4.jpg
DVZ_Ansprechpartner_Loeffler.jpg

ABTEILUNGSLEITER KUNDEN & BERATUNG: STEFAN LÖFFLER

Liebe Kundinnen und Kunden,

mit der Schaffung der neuen Abteilung „Kunden und Beratung“ haben wir unsere Kundenbetreuung zentralisiert und neu positioniert. Feste Ansprechpartner*innen im DVZ für jedes Ressort, die sich im Folgenden kurz vorstellen, erleichtern Ihnen zukünftig den Kontakt zu uns. Sie alle vereint das Ziel, gemeinsam mit Ihnen zukunftsorientierte IT-Lösungen für die Verwaltung von morgen zu entwickeln – sei es um die Digitalisierung voranzutreiben oder eine sichere Kommunikationsinfrastruktur zu etablieren.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

DVZ_Ansprechpartner_Lehmann.jpg

STAATSKANZLEI M-V

Name Jan Lehmann

Fokus 

Zukunft der Verwaltung und damit im Zusammenhang stehende Digitalisierungsthemen, MV-Beratung, Ausstattung der Staatskanzlei mit der notwendigen IT-Infrastruktur und Software, um den täglichen Herausforderungen gewachsen zu sein

Ziele 

Häufiger, offener und direkter Austausch zu allen Anforderungen und Herausforderungen der Staatskanzlei, auf die Bedürfnisse der Staatskanzlei eingehen, praktikable Lösungen zum benötigten Zeitpunkt bereitstellen

Stärken  

Langjährige Erfahrung in der Bereitstellung von IT-Lösungen für die Landesverwaltung M-V, Kenntnisse über Verwaltungsabläufe

 

 E-Mail  0385 4800-406
DVZ_Ansprechpartner_Schmutzler.jpg

MINISTERIUM FÜR ENERGIE, INFRASTRUKTUR & DIGITALISIERUNG M-V

Name Mario Schmutzler

Fokus  Digitalisierung, MV-PC, OZG, MV-Serviceportal, KommSt

Ziele 

In M-V tief verwurzelt, partnerschaftlich verbunden mit Politik, Verwaltung und Wirtschaft. Ich nutze unsere Kompetenz, um Verwaltungsaufgaben, Menschen und Systeme zusammenzubringen und E-Government für die Bürger erlebbar zu machen.

Stärken  

Mit schneller Auffassungsgabe die richtigen Menschen und die passenden Themen schnell verbinden.

 

 E-Mail  0385 4800-688
DVZ_Ansprechpartner_Weber.jpg

FINANZMINISTERIUM M-V

Name Thomas Weber

Fokus  Digitalisierung, Lebe Digital, Beata, Plakoda, OZG

Ziele 

Die Digitalisierungsthemen im Finanzministerium und in den nachgeordneten Behörden vorantreiben und natürlich auch hier den digitalen Kontakt für Bürger*innen und Unternehmen gemäß OZG forcieren.

Stärken  

Know-how im Bereich der Digitalisierung, Kundenwünsche übersetzen, dran bleiben und motivieren 

 

 E-Mail  0385 4800-442
DVZ_Ansprechpartner_Tesch.jpg

JUSTIZMINISTERIUM M-V

Name Gabriele Tesch

Fokus  Digitalisierung der Justiz: Einführung der E-Akte und neuer Fachverfahren. Als Grundlage hierfür die Erneuerung der Infrastruktur, die Umsetzung des Schutzbedarfs und der Verfügbarkeitsanforderungen

Ziele 

Die Justiz muss sich bei hoher Sicherheit und mit adäquater Technik auf ihre Kernaufgaben konzentrieren können. Hierfür müssen noch Lösungen entwickelt und Aufgaben erledigt werden. Diesen anstehenden Herausforderungen möchte ich mich mit der Justiz gemeinsam in vertrauensvoller Zusammenarbeit und in transparenten Projekten annehmen.

Stärken  

Gute Kenntnis der Prozesse sowohl in der Justiz als auch im DVZ. Dadurch kann ich Anforderungen gut erkennen und beschreiben.

 

 E-Mail  0385 4800-428
DVZ_Ansprechpartner_Parge.jpg

MINISTERIUM FÜR INNERES & EUROPA M-V

Name Stefan Parge

Fokus  Forcierung der Kundenbeziehungen hinsichtlich Wahrnehmung und Vertrauen, Digitalisierungs- und Modernisierungsthemen, Programm „Polizei 2020“, Data Center Polizei, Optimierung interner Prozesse

Ziele 

Die transparente Einbindung der Kunden in Projekten, eine offene Kommunikation sowie gemeinsame Definition der jeweiligen Kundenstrategien. Ein internes sowie externes professionelles Miteinander ist hierbei ein entscheidender Erfolgsfaktor. Unsere Herausforderungen und deren Lösungen sollen dem Kunden helfen seine Aufgaben zu lösen und nicht zu dessen Herausforderungen werden.

Stärken  

Vermittlung und Beratung des Kunden mit Hands-on-Mentalität 

 

 E-Mail  0385 4800-221
DVZ_Ansprechpartner_Gumz.jpg

MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, ARBEIT & GESUNDHEIT M-V / LANDTAG

Name Sandra Gumz

Fokus  Arbeitsplatzsysteme

Ziele 

Ich möchte gemeinsam mit meinen Kunden individuelle Lösungen entwickeln, um ihren persönlichen Arbeitsalltag zu erleichtern. Denkverbote im Dialog sind mir dabei fremd.

Stärken  

Kommunikations- und Sozialkompetenz inkl. ausgeprägter Vernetzung

 

 E-Mail  0385 4800-301
DVZ_Ansprechpartner_Holm.jpg

MINISTERIUM FÜR SOZIALES, INTEGRATION & GLEICHSTELLUNG M-V / LAGUS

Name Bengt-Olaf Holm

Fokus  SERiD - „Soziales Entschädigungsrecht im Dialog“, Barrierefreiheit (Websites und mobile Anwendungen), Impfzentren in M-V (Ausstattung, Impfstoffverwaltung, TR-RESISCAN und TR-ESOR), OZG, KIGiD - „Kindesgesundheit im Dialog“

Ziele 

Ich werde die Zufriedenheit unserer Kunden weiter erhöhen: Reibungslose Abläufe, offene Gespräche, das gemeinsame Schaffen von Standards und Transparenz sowie notfalls auch die zielführende Klärung und Bereinigung von Interessen- und Ressourcenkonflikten sind mir dabei besonders wichtig.

Stärken  

Ich bin vorausschauend, empathisch und lösungsorientiert.

 

 E-Mail  0385 4800-503
DVZ_Ansprechpartner_Schumann.jpg

MINISTERIUM FÜR LANDWIRTSCHAFT & UMWELT M-V / MINISTERIUM FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT & KULTUR M-V

Name Heidemarie Schumann

Kunde Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt

Fokus Betrieb der Verfahren der Zahlstelle auf neuer Docker-Technologie mit aktiver Überwachung der Sicherheitssysteme (Security Monitoring) und Nutzung der Zentralen Dienste (zentrale Groupware, Verzeichnisdienst und Softwarepaketierung), Ausbau der Zusammenarbeit mit der Landesforst mit Betrieb eines neuen VPN-Forstnetzes 

Kunde Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Fokus Entwicklung des Integrierten Schulmanagementsystems M-V (ISY M-V), Ausbau der intensiven Zusammenarbeit mit dem LAKD mit weiterer Professionalisierung des IT-Betriebes, der IT-Fachverfahren inkl. Einführung vITA und DOMEA-Nachfolger

Ziele

Stetige Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen unseren Kunden und unseren Service- und Fachbereichen durch klare, offene und konstruktive Kommunikation, um unsere Services bedarfsgerecht und zukunftsorientiert auszurichten

Stärken     

Kommunikator zwischen Kunden und unseren Service- und Fachbereichen auf Basis jahrelanger Erfahrungen im Accountmanagement mit unterschiedlichsten Kunden, Einfühlungsvermögen und Hartnäckigkeit bei der Erarbeitung von praktikablen und tragfähigen Lösungen 

 

 E-Mail  0385 4800-594
DVZ_Ansprechpartner_Bethge_Volkwein.jpg

BUNDESVERWALTUNG, LANDESVERWALTUNG AUSSERHALB VON M-V, KOMMUNEN & WIRTSCHAFT

Namen Dirk Bethge und Antje Volkwein

Fokus  Rechenzentrumsbetrieb nach ISO 27001 auf Basis BSI Grundschutz, Software- Entwicklung wie RAP.ID (CUCM-Admin), emRA-X (Melderegisterauskunft), Sozialverfahren, depos.NET (gerichtliche Werthinterlegung), Prozessmanagement & eGovernment Beratung

Ziele 

Durch eine offene Kommunikation schaffen wir kundenindividuelle Lösungen und erreichen unsere gemeinsamen Ziele

Stärken  

Gemeinsam über 20 Jahre Erfahrung im IT Service, kundenorientierte Lösungen schaffen

 

Dirk Bethge  E-Mail  0385 4800-476
Antje Volkwein  E-Mail   0385 4800-759
DVZ_Ansprechpartner_Prill.jpg

INTERAMT - STELLENPORTAL DES ÖFFENTLICHEN DIENSTES

Name Marco Prill

Fokus  Datenschutzkonforme und praxisorientierte Digitalisierung der Bewerbungsprozesse mit unserer SaaS-Anwendung INTERAMT 

Ziele 

Die INTERAMT-Community weiter ausbauen

Stärken  

Langjährige bundesweite Erfahrung in der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Kunden des öffentlichen Dienstes

 

 E-Mail  0385 4800-467

Unser Netzwerk. Unsere Verantwortung.

KONTAKT