Ihr neuer Arbeitsplatz

    Die Themen der Digitalisierung und damit auch Ihre Aufgaben, sind fachlich vielfältig und methodisch facettenreich. Ihr neues Aufgabengebiet umfasst:

  • strategische Digitalisierungs- und E-Government-Beratung, u. a. im Kontext der E-Akte-Einführung und bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes
  • Erarbeitung von Anforderungsanalysen, d. h. Aufnahme von Anforderungen, Durchführung von Workshops unter Nutzung verschiedener Methoden (u. a. Design Thinking, IREB-Practices)
  • Erstellung von Fachkonzepten und Lastenheften
  • Unterstützung bei der Initialisierung und Durchführung von Digitalisierungsprojekten
  • Mitarbeit beim Testmanagement und Inbetriebnahme von E-Government-Lösungen

Unser Angebot

    Die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben gehört zu unseren wichtigsten Unternehmenswerten. Geregelte Arbeitszeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und zahlreiche freiwillige soziale Leistungen stehen bei uns nicht nur auf dem Papier, sondern sind gelebte Praxis. Wir bieten:

  • zielgerichtete und individuelle Einarbeitung in das Aufgabengebiet und bestehende Strukturen
  • Schulungen, Weiterbildungen und Zertifizierungen werden gefördert sowie unterstützt
  • Kontinuität des öffentlichen Dienstes an einem gut erreichbaren Standort
  • innovatives Aufgaben- und Tätigkeitsfeld
  • starkes Teamgefüge in einem spezialisierten Fachbereich

Ihre Voraussetzungen

  • vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium, alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechenden Qualifikationen/Weiterbildungen
  • eine kommunikative Persönlichkeit, kundengerechtes Auftreten sowie Präsentationsstärke werden vorausgesetzt
  • wünschenswert sind berufliche Erfahrungen im Beratungsumfeld, gerne im Bereich der Digitalisierung
  • Kompetenzen im Projekt- und Prozessmanagement sind von Vorteil

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit einem Verweis auf die Referenznummer 086-18 dieser Stellenausschreibung. Bitte geben Sie uns dazu Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

Bewerben Sie sich direkt online. Laden Sie Ihre Unterlagen bevorzugt in einer PDF-Datei mit max. 15 MB hoch. Ihr Ansprechpartner ist Rico Wittmann.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit größter Vertraulichkeit. Informieren Sie sich darüber in unserer Datenschutzerklärung. Die gesetzlichen Bestimmungen des AGG und des SGB IX werden beachtet.

Jetzt online bewerben

Jetzt bewerben

Unser Netzwerk. Unsere Verantwortung.