Ihr neuer Arbeitsplatz

    Das breite Aufgabenportfolio des CERT bietet vielfältige Betätigungsfelder und Entwicklungsmöglichkeiten rund um das Thema Informationssicherheit. Ihr neues Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Management und Analyse von IT-Sicherheitsvorfällen
  • Entwicklung von Reaktionsstrategien auf IT-Sicherheitsvorfälle
  • Erkennung und Bewertung von Bedrohungsszenarien
  • Umsetzung, Planung und Weiterentwicklung der Dienste des CERT
  • Erstellung von Sicherheitslagebildern
  • Beratung und Schulung von IT-Sicherheitsbeauftragten zu aktuellen IT-Security-Themen
  • nationale und internationale Zusammenarbeit mit Sicherheitsexperten

Unser Angebot

    Die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben gehört zu unseren wichtigsten Unternehmenswerten. Geregelte Arbeitszeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und zahlreiche freiwillige soziale Leistungen stehen bei uns nicht nur auf dem Papier, sondern sind gelebte Praxis. Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches, zukunftsorientiertes Aufgabengebiet
  • intensive, individuelle Einarbeitung und Training
  • gute Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein gutes Betriebsklima und kollegialen Zusammenhalt
  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • gelebte Vereinbarkeit zwischen Familie und Beruf

Ihre Voraussetzungen

  • abgeschlossenes bzw. kurz vor dem Abschluss stehendes Studium in den Bereichen Informatik, Wirtschaftswissenschaften, IT-Sicherheit, IT-Forensik
  • vertiefende IT-Kenntnisse wie zum Beispiel in Betriebssystemen, Softwareentwicklung bzw. -architektur oder Netzwerk- und Sicherheitskomponenten
  • Berufserfahrung im Umfeld der IT-Sicherheit
  • Bereitschaft sich in neue Themengebiete selbstständig einzuarbeiten
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln wird vorausgesetzt

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit einem Verweis auf die Referenznummer 062-18 dieser Stellenausschreibung. Bitte geben Sie uns dazu Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

Bewerben Sie sich direkt online. Laden Sie Ihre Unterlagen bevorzugt in einer PDF-Datei mit max. 15 MB hoch. Ihr Ansprechpartner ist Rico Wittmann.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit größter Vertraulichkeit. Informieren Sie sich darüber in unserer Datenschutzerklärung. Die gesetzlichen Bestimmungen des AGG und des SGB IX werden beachtet.

Jetzt online bewerben

Jetzt bewerben

Unser Netzwerk. Unsere Verantwortung.