Ihr neuer Arbeitsplatz

    Tauchen Sie in ein Tätigkeitsumfeld ein, in dem Ihre selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise gefordert wird. Ihr neues Aufgabengebiet umfasst:

  • fachliche Bewertung von elektronischen Beweismitteln
  • gerichtsverwertbare Sicherstellung und Auswertung von EDV-Beweismitteln
  • Erstellung von Untersuchungsbefunden sowie Gutachten
  • Sie beraten und unterstützen die Ermittlungsbehörden in allen Stadien des Ermittlungsverfahrens
  • Erarbeitung von technischen Lösungen zur Aufrechterhaltung und Verbesserung des Services

Unser Angebot

    Die Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben gehört zu unseren wichtigsten Unternehmenswerten. Geregelte Arbeitszeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und zahlreiche freiwillige soziale Leistungen stehen bei uns nicht nur auf dem Papier, sondern sind gelebte Praxis. Wir bieten:

  • spannende Aufgaben die Sie in der freien Wirtschaft nicht finden werden
  • sehr kollegiales und familiäres Arbeitsumfeld
  • individuelle Einarbeitung und Training sowie Schulungen und Weiterbildungen
  • Kontinuität des öffentlichen Dienstes an einem gut erreichbaren Standort

Ihre Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Master) mit dem Schwerpunkt Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
  • Berufserfahrung in der Auswertung von Datenbeständen wird vorausgesetzt
  • Sie haben Kenntnisse in eingesetzten Verfahren zur Datenanalyse sowie im Umgang in beweiserhaltenen Sicherungsmethoden
  • in der toolgestützten Analyse von Datenträgern und Cloud-Diensten konnten Sie erste Erfahrungen sammeln
  • von Vorteil sind Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit polizeilichen Ermittlungsbehörden und Staatsanwaltschaften
  • Sie sind belastbar und besitzen ein hohes Verantwortungsbewusstsein

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit einem Verweis auf die Referenznummer 039-18 dieser Stellenausschreibung. Bitte geben Sie uns dazu Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellungen an.

Bewerben Sie sich direkt online. Laden Sie Ihre Unterlagen bevorzugt in einer PDF-Datei mit max. 15 MB hoch. Ihr Ansprechpartner ist Rico Wittmann.

Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung mit größter Vertraulichkeit. Informieren Sie sich darüber in unserer Datenschutzerklärung. Die gesetzlichen Bestimmungen des AGG und des SGB IX werden beachtet.

Jetzt online bewerben

Jetzt bewerben

Unser Netzwerk. Unsere Verantwortung.