dvz informationen justiz slider_Fotolia 45599622.jpg

Lösungen für die Justiz – Vernetzt auf allen Ebenen

Durch uns entwickelte, betreute und betriebene Fachapplikationen, beispielsweise in den Bereichen Justiz oder Innere Sicherheit sind vollumfänglich in die Arbeit der Verwaltung integriert. Aktuell gehört für uns und unsere Kunden die Umsetzung von eJustice und E-Government-Gesetz zu den priorisierten Herausforderungen. Dieser stellen wir uns nicht nur als Lösungsintegrator, sondern auch als Betreiber des Datacenter Justiz (DCJ) in M-V.

Imagebild: Geschäftsmann an einem Schreibtisch mit Laptop und auf dem Tisch verteilten Diagrammen

Mit der Entwicklung der Fachanwendung comKOS steht eine Standard-Software zur Verfügung, welche die gesamte Kostenberechnung verschiedenster Finanzverfahren durchführen bzw. abbilden kann. So wird das Modul comKOS-J das elektronische Gerichtskostenwesen künftig vereinfachen und effizienter gestalten.

Imagebild: Eine Wand mit Schließfächern mit einem Geöffneten im Mittelpunkt

Die gerichtliche Hinterlegung ist mit enormen Aufwänden verbunden, da eine Vielzahl von Akten und Formularen im Verlauf eines Verfahrens verwaltet werden müssen. In dem Bestreben die herkömmlichen papierbasierten Prozesse abzulösen und die Effizienz der Bearbeitung zu steigern, erweist sich die Nutzung einer IT-Fachanwendung als unabdingbar.

dvz kompetenzen it-sicherheit teaser-2sp_Fotolia 45285275.jpg

Die Gefahr massiver wirtschaftlicher und Image-Schäden in Folge von IT-Risiken erhöht den Handlungsdruck, diese durch ein aktives Sicherheitsmanagement zu verhindern und das Restrisiko zu minimieren.

dvz kompetenzen it-forensik teaser-2-sp_fotolia_66992328.jpg

IT-Forensik ist zu einem unentbehrlichen Hilfsmittel bei der Aufdeckung von Straftaten geworden. Sie dient der Beweissicherung bei Computerkriminalität wie Betrugs- und Missbrauchsfällen oder bei Manipulation von Daten bzw. Software. Das DVZ hat seine Expertise auf diesem Gebiet erweitert.

 

dvz produkte teaser live-hd-2 cisco-KO22341.png

HD-Videosysteme sind flexibel und können an den verschiedensten Standorten aufgebaut und genutzt werden. Sie ermöglichen eine neue Art der Zusammenarbeit, denn neben der Möglichkeit, mit seinem Gesprächspartner trotz räumlicher Distanz von Angesicht zu Angesicht zu kommunizieren, lassen sich mit ihrer Hilfe auch Arbeitsdokumente austauschen und gemeinsam einsehen.

dvz produkte teaser2sp emra-x_fotolia_67997566_XL© psdesign1.jpg

Mit dem Inkrafttreten des Bundesmeldegesetzes und der Bundesmelde-Datenabrufverordnung zum 1. November 2015 wird der Meldedatenabruf deutschlandweit erstmals einheitlich geregelt. Mit eMRA-X präsentiert das DVZ eine multifunktionale, gesetzeskonforme und anwenderfreundliche Lösung, um die geänderten Gesetzesanforderungen für Melderegisterabfragen zu erfüllen.

Imagebild: Serverraum eines modernen Rechenzentrums

Seit mehr als dreißig Jahren betreiben wir sichere IT-Infrastrukturen im eigenen Rechenzentrum. Dabei haben Anforderungen nach höchstmöglicher Sicherheit, uneingeschränktem Datenschutz und permanenter Verfügbarkeit für unser Handeln oberste Priorität.

Unser Netzwerk. Unsere Verantwortung.

KONTAKT