hand holding black USB data storage

Immer gut beraten – mit Sicherheit!

Daten- und Informationssicherheit stellt in der öffentlichen Verwaltung eine große Verantwortung dar, geht es doch um den Schutz von zum Teil hochsensiblen Daten von Bürgern, Mitarbeitern und Unternehmen. Außerdem muss die Sicherstellung von wichtigen IT-basierten Funktionen und Dienstleistungen für die Gesellschaft garantiert werden. Somit tragen die IT-Sicherheitsbeauftragten eine große Verantwortung.

Ob umfassende Sicherheitsberatung, die Erstellung von Sicherheitskonzepten oder eine Vielzahl an Schulungen und Workshops rund ums Thema: Wir unterstützen IT-Sicherheitsbeauftragte in der Ausbildung bzw. in der Wahrnehmung ihrer komplexen Aufgaben und Schutzziele.

dvz kompetenzen it-sicherheit teaser-2sp_Fotolia 45285275.jpg

Die Gefahr massiver wirtschaftlicher und Image-Schäden in Folge von IT-Risiken erhöht den Handlungsdruck, diese durch ein aktives Sicherheitsmanagement zu verhindern und das Restrisiko zu minimieren.

Imagebild: Serverraum eines modernen Rechenzentrums

Seit mehr als dreißig Jahren betreiben wir sichere IT-Infrastrukturen im eigenen Rechenzentrum. Dabei haben Anforderungen nach höchstmöglicher Sicherheit, uneingeschränktem Datenschutz und permanenter Verfügbarkeit für unser Handeln oberste Priorität.

Unser Netzwerk. Unsere Verantwortung.

KONTAKT